LICENSE ausspionieren

Den meisten kostenlosen CMS liegt eine LICENSE bei, in der die Nutzungsbedingungen beschrieben werden. Darin ist der Name des CMS erwähnt und lässt sich finden.

WordPress

Die LICENSE Datei liegt allen kostenlosen CMS Systemen in der root bei, es handelt sich lediglich um eine ganz simple ASCII-Datei die Sie im Browser aufrufen können. Nutzen Sie beispielsweise die folgende URL:

http://xyz.de/license.txt

um die Lizensangaben für WordPress zu erhalten (Achtung: es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden).

PICO CMS

Das CMS PICO besitzt ebenfalls eine LICENSE Datei die in der root liegt und mit der folgenden URL getestet werden kann:

http://xyz.de/LICENSE

um die Lizensangaben für WordPress zu erhalten (Achtung: es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden).

PHP 8 und MySQL - Hier finden Sie einen leichten, fundierten Einstieg in die Webentwicklung mit PHP und seine Sprachgrundlagen. Erfahrenen PHP-Entwicklern bietet das Buch jede Menge Infos zu den fortgeschrittene Themen von PHP 8. Das Besondere dabei ist die Mischung aus Theorie und Praxis mit zahlreichen Code- und Anwendungsbeispielen. So lernen Sie professionelle Arbeitsweisen und nützliche Werkzeuge für die PHP-Entwicklung kennen.

Über Amazon unterstützen

lesen...

© CMSWorkbench.de

secure sicherheit schutz

about me

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.