Die richtige Wahl der Templatesprache - Templating Tipps

In welcher Schreibweise sollten Sie CMS Templates erstellen? Gemischt HTML und PHP oder doch lieber waschechtes PHP? Dieser Beitrag erleichtert den Einstieg.

CSS von Animation bis Responsiv

CSS von Animation bis Responsiv - Das Buch für den Webentwickler in der neuen Auflage. Hier findet sich das vollständige Wissen zu CSS und Co. in einem Band. Einsteiger erhalten eine fundierte Einführung, professionelle Webentwickler einen Überblick über alle CSS-Technologien und Praxislösungen für CSS-Layouts sowie Tipps, um aus dem täglichen Webeinerlei herauszukommen. Zahlreiche aktuelle Themen wie HTML5 und CSS3, CSS-Transitions, objektorientiertes CSS, JavaScript-Fallbacks, Responsive Webdesign mit CSS sowie viele Praxisbeipiele machen das Buch zu einem unentbehrlichen Werk für die tägliche Arbeit. (*

kaufen...

Gemischtsprachiges Templating oder nicht?

Heutige Template-Engines oder CMS sind in der Lage mit gemischt erstellten Templates arbeiten zu können. Daher treffen Sie in vielen CMS Templates Sprach- und Markup-Anweisungen aus verschiedenen Plattformen gleichermaßen.

PHP und HTML gemischt

Die wohl am häufigsten anzutreffende Form ist die gemischte Form aus HTML und PHP-Code.

...
<!-- diesen Kommentar kann jeder Besucher lesen - das ist nicht gut -->
<p class="lead">
<?php echo getValue('description'); ?>
</p>
...

Etwas nachteilig hier ist die Lesbarkeit, denn Sie müssen beim lesen des Codes zwischen HTML und PHP im Kopf umschalten - das kann auf Dauer sehr ermüden. Des weiteren wird die Übersicht noch schlechter, sofern Sie Ihren Code per Einrückungen Formatieren, dann stört der gemischt aufgebaute Inhalt gewaltig. Zudem ist es so, das jeder Besucher Ihre HTML-Kommentare lesen kann wenn er es wollte - dies könnte durchaus ein Nachteil sein.

Zugegeben, der gemischte Betrieb der Sprachen bringt jedoch einen deutlichen Geschwindigkeitszuwachs - der Code lässt sich gut und schnell runtertippen.

Reines PHP

Dem gegenüber steht die Entwicklung von CMS Templates auch der reinrassige PHP-Dialekt. Die meisten Template-Engines können solche Templates sehr gut parsen.

<?php
...
// diesen Kommentar kann KEIN Besucher lesen - das ist besser
echo '<p class="lead">'.getValue('description').'</p>';
...
?>

Als Mensch haben Sie mit reinem PHP einen großen Vorteil. Die Übersicht wird besser und der Code wird etwas kompakter und kleiner. Allerdings dauert die Entwicklung etwas länger, da Sie viel tippen müssen, denn HTML-Ausgaben müssen mit PHP dediziert angewiesen werden, im gemischten HTML-Verfahren ist dies nicht nötig.

Letztendlich müssen Sie selbst entscheiden welche Methode zur Erstellung von CMS Templates Ihnen besser liegt. Ich persönlich habe mich für den reinen PHP-Dialekt entschieden, da die Kompaktheit und Übersichtlichkeit einfach besser ist und ich zudem meine hilfreichen Entwicklerkommentare nicht mit dem Besucher teilen brauch, denn PHP-Kommentare sind im HTML unsichtbar.


Tags: Template • Entwicklung • PHP • HTML • Code
Datum: 04.12.2021
Autor: Oliver Lohse

Weitere passende Artikel

_____

Erstellen Sie im CMS Automad eigene Templates, dann sollten Sie einen Blick auf diese Ordner werfen, denn sie sind maßgeblich für das Template wichtig.
So können Sie das freie Feld TEMPLATE in den Beitragseinstellungen verwenden. Fragen Sie es mit dem folgenden Coding des Beitrags ab und steuern das Templating
Möchten Sie den Backend-Editor des Autors oder Admin individuell anpassen? Dann finden Sie hier den richtigen Pfad zur Programm-Source edit-content.php.
So steuern Sie die Templatevorgabe in Beiträgen mit dem CMS Bludit. Sie können den Tamplatenamen bei der Erstellung von Beiträgen im Backend angeben.
Brandings der Entwickler sind natürlich eine gute Sache, jedoch dürfen sie auch abgestellt werden. Wie das für das Bludit Theme DEVTHEME geht, lesen Sie hier
Im Bludit Theme DEVTHEME wird das Label "latest Post" angezeigt. Manchmal kann das störend sein. Entfernen Sie das Label doch einfach in der home.php
Das entfernen von HTML-Eingaben in SingleUser Blogs kann hinderlich sein, da sie die Kreativität etwas drosseln, entfernen Sie diese Funktionen ganz einfach

Den Sanitizer leicht selbst deaktivieren - Bludit CMS

Sanitizer • Sicherheit • Tags • Injection • Code
In individuellen CMS Anpassungen kann der Sanitizer etwas hinderlich sein, da er viele HTML-Formate entfernt. Deaktivieren Sie die Funktion in SingleUser Blogs.
Mit diesem Coding können Sie verschiedene Templates starten, jenachdem ob der Leser eine Seite, Kategorie, home oder Tag wählt. Bludit kennt vier Seiten-Typen
Wenn Sie Bludit-Themes und Templates entwickeln dann können Sie dem Leser die Möglichket geben das Theme live umzuschalten für den ersten Eindruck.
Das Bludit Theme TYPERITE ist vielversprechend, da es ein Optimum an Customizing ermöglicht. Entfernen Sie das Branding aus dem Footer - das ist erlaubt.

Download -

Download • kostenlos • Plugin • Template
Kostenlose Plugins und Templates für Bludit, Pico CMS, WonderCMS, GetSimple, WordPress und co, zum kostenlosen Download
Teil 1 - Der Einstieg in das Templating mit dem freien CMS GetSimple - der Name ist Programm, denn dieses CMS ist klar und leicht beherrschbar strukturiert.

Templating III ein einfaches Layout anlegen - GetSimple CMS

Template • Theme • Layout • Design • Style
Teil 3 - Ein GetSimple Template erstellen. In Verbindung mit dem freien und beliebten CSS-Framework Bootstrap eine leichte Sache auf dem Weg zum eigenen Blog.

Democode und Beispieltemplate - Handlebars.js Template Engine

Template • Theme • Engine • JS • JavaScript • offline
Dieser Beitrag zeigt ein einfaches Demo Template für die JavaScript basierte Template Engine Handlebars. Dieses Template ist sogar offline funktionsfähig.
So steuern Sie die Templatevorgabe in Beiträgen mit dem CMS Bludit. Sie können den Tamplatenamen bei der Erstellung von Beiträgen im Backend angeben.
Erarbeiten Sie als Prototypen ein reines HTML-Template das Ihnen zusagt. HTML-Templates sind schneller entwickelt und müssen weniger Restriktionen einhalten.

Standardisiertes PHP Formular Designpattern entwickeln - PHP

Formular • Design • Pattern • Vorlage • Template
Die Formularverarbeitung durch PHP ist der beliebteste Standard im Web. Nutzen Sie ein intelligentes Design, können Sie sich viel Arbeit und Stress ersparen.
Konvertierung der Texte und ersetzen von speziellen HTML Characters in Unicode unter Nutzung so genannter Modifikatoren bzw. Modifier im Templateparser Smarty

Teil 7 eigene Templateabfragen - Smarty Template Engine

Workshop1 • Template • Engine • Parser
Möchten Sie in Smarty Templates Bedingungen abfragen, dann können Sie den IF Befehl des Smarty Parsers nutzen, um die Ausgabe des Templates zu steuern.
Werden Sie zum Template-Entwickler und beginnen mit leichten Arbeiten, portieren Sie Ihre Templates später in die großen CMS wie WordPress, Bludit oder Joomla
Das WordPress Plugin steht im Verdacht Malware zu enthalten. In unterschiedlichen Foren im Netzt sind dazu widersprüchliche Infos zu finden - es ist abzuwarten
WordPress Easy - Redaktion

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.