Logo

Teil 2 so einfach installieren Sie die Smarty Engine


Nachdem Sie die kostenlose Template-Engine Smarty herunter geladen haben, installieren Sie die Programme auf den Webserver und beginnen mit dem Templating.

Sabrent ext.Festplattengehäuse

Sabrent ext.Festplattengehäuse - HIGH SPEED Das SABRENT externe Festplatte Gehäuse unterstützt UASP, deshalb kann das Gehäuse Ihnen eine außergewöhlich hohe Übertragungsrate von bis zu 5 Gbps für den Datentransfer bieten! Damit lassen sich HD Filme, Music und data in nur Sekunden transferieren. (Abwärtskompatibel mit USB 2.0 oder 1.1) Hinweis

kaufen...
Automad Bludit Coast GetSimple GRAV Handlebars Java PHP Pico Smarty Templating Typemill WonderCMS WordPress yamlCMS

Teil 2 - des Workshops zur Template-Engine. Installieren Sie Smarty auf dem Webserver Ihres Providers. Legen Sie ein paar grundlegende Ordner an um loszulegen.

Die Template-Engine Smarty können Sie ganz simpel ohne Paketmanager oder NodeJS-Schnickschnack auf einem Webserver (lokal oder im Web) installieren. Laden Sie das Projekt von https://www.smarty.net/ herunter. Sie erhalten ein ZIP-File das Sie entpacken können und Ihnen die folgende Struktur zeigt:

|
+-- demo
|
+-- libs
|
composer.json
change_log.txt
...

Es befinden sich zwei Ordner (dies kann variieren) im Verzeichnis. Der Ordner demo enthält ein paar Codebesipiele die interessant sein könnten, jedoch wird der Ordner nicht benötigt. Sie können diesen löschen wenn Sie wollen.

Der Ordner libs enthält das wichtige Framework der Smarty Template Engine, diesen Ordner brauchen Sie. In der root befinden sich noch diverse Dateien wie composer.json, change_log.txt und so weiter, diese können Sie löschen.

Kopieren Sie diesen Inhalt in das Verzeichnis auf dem Server auf das Ihre Domain zeigt.

+-- radelle.de
   |
   +-- libs
   |
   +-- templates
   |
   +-- templates_c

Meine Domain http://Radelle.de zeigt auf den Ordner radelle.de in den ich das entpackte Paket kopiere. Den Ordner demo habe ich gelöscht da ich ihn nicht benötige. Zusätzlich habe ich die Ordner template und template_c angelegt, diese werden von Smarty benötigt. Die beiden Template-Ordner dürfen auch gerne anders heißen, jedoch sparen Sie sich ein paar Zeilen Code wenn Sie die Smarty-Vorgabe verwenden.

Das war's auch schon, die Installation ist abgeschlossen und die Smarty-Template Engine ist einsatzbereit.

Anmerkung - Rufen Sie Ihre Domain auf, wird leider noch nichts sinnvolles angezeigt, denn eine index.php oder irgendeine HTML-Datei existiert noch nicht.

Passend:


Untergeordnete Seiten im Template des CMS GetSimple abfragen

Ermitteln Sie untergeordnete Seiten mit Hilfe von menu_data(). Ordnen Sie Seiten und Beiträge mit dieser Technik einem Leitartikel auf der Webseite zu.

Teil 1 Was ist der Smarty Template Parser eigentlich?

Die Template-Engine Smarty ist sehr beliebt für sehr sichere Webseiten. Dieser Workshop führt Sie in die Welt von Smarty ein und startet mit der Installation

Teil 3 ein einfaches Template im Smarty Template Parser anlegen

Legen Sie ein erstes sehr einfaches TPL Template für die Template-Engine Smarty an und lassen den Inhalt eines Artikels und Beitrags laden und rendern.

Teil 4 multi Content und Inhalte des Smarty Template Parsers

Laden Sie mit der kostenlosen Template-Engine Smarty verschiedene Textbausteine aus einem Content Ordner und zeigen deren Inhalte auf der Webseite an.

Teil 6 Textbausteine erzeugen und im Smarty Template Parser lesen

Der Programmcode wird in diesem Beitrag vom Text getrennt und es werden reine eigenständige Textbausteile als Flatfile-DB erzeugt die das Template einliest.

Teil 7 eigene Templateabfragen in Smarty Template Engine

Möchten Sie in Smarty Templates Bedingungen abfragen, dann können Sie den IF Befehl des Smarty Parsers nutzen, um die Ausgabe des Templates zu steuern.

Die config.conf Datei in Smarty Template Engine lesen

Lesen Sie mit der Template Engine Smarty die Konfigurationsdatei config/config.conf und werten individuelle Variablen für die Steuerung des Templates aus.

Fehlerausgaben in der Smarty Template Engine unterdrücken

So verhindern Sie die Ausgabe von Warnungen und Meldungen in der Template Engine Smarty. Besonder hilfreich während der Entwicklung in kleinen Projekten.

Strukturtemplate ohne Code mit dem Smarty Template Parser

Erstellen Sie ein Webseite mit der Template-Engine Smarty ohne aufwändigen Programm Code. Ein trivialer Beitragsloop wiederholt sich in festen Strukturen.

Werden Sie Template-Entwickler so starten Sie Templating Tipps

Werden Sie zum Template-Entwickler und beginnen mit leichten Arbeiten, portieren Sie Ihre Templates später in die großen CMS wie WordPress, Bludit oder Joomla

Aktivieren Sie den Markdown Parser im CMS Bludit ganz leicht

So aktivieren Sie den integrierten und deutlich einfacheren Markdown-Parser des Bludit CMS und schalten die visuellen Editoren TinyMCE und EasyMDE ab.

Ein Heredoc-Parser und Mini CMS mit PHP zum Templating erstellt

Dieser Beitrag zeigt einen Heredoc Template Parser und mini CMS, erstellt in PHP, unter Nutzung der Heredoc-Syntax. Content, Template und Parser in einer Datei.

Die kleinste PHP Template-Engine und kleinstes CMS der Welt

Das ist die kleinste PHP Template-Engine, bzw. das kleinste PHP-CMS der Welt, erstellt mit der Programmiersprache PHP und 7 Zeilen Code.

Kleinster PHP Template Parser mit Heredoc Syntax der Welt

Das ist die kleinste PHP-Template-Engine bzw der kleinste Template-Parser in PHP, der mit Heredoc Syntax arbeitet. Die Heredoc Syntax ist ideal für kleine Prototypen.

Bildlink mit Markdown Parser in Pico CMS realisiert

Mit der Markdown Syntax können Sie auch einen klickbaren Bildlink im Text eintragen. Es ist eine Schachtelung verschiedener bekannter Markdown Format-Befehle.

Markdown Bildliste im Text anlegen und Bilder referenzieren

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie einen Bildindex in Markdown anlegen und im Texte auf diese Bilder leicht referenzieren können. Dies ist eine Erleichterung.

Dipper fast YAML Parser - YAML Files lesen und schreiben

Dipper ist der kleinste YAML-Parser mit dem YAML Dateien gelesen und geschrieben werden können. Ein PHP-Beispiel zum lesen und schreiben von YAML mit Dipper.


Meta: Instagram CMSWorkbench.de GIMP-Handbuch.de Kontakt Impressum Datenschutz