Teil 2 installieren Sie Smarty - Smarty Template Engine

Nachdem Sie die kostenlose Template-Engine Smarty herunter geladen haben, installieren Sie die Programme auf den Webserver und beginnen mit dem Templating.

WordPress 5 Das Praxisbuch

WordPress 5 Das Praxisbuch - WordPress ist weltweit das beliebteste CMS-Tool. Dieses Buch führt Sie in die Welt der Blogs ein, ohne Programmierkenntnisse vorauszusetzen. Verschiedene Arten von Blogs, passende Themes sowie hilfreiche Plugins werden vorgestellt, das Erstellen von Beiträgen und der Umgang mit Bildern beschrieben. Sie erfahren wichtige Details zu Kommentaren, Newslettern, Abonnenten sowie zum Administrationsbereich. Wertvolle Tipps zur Suchmaschinenoptimierung runden das Werk ab. Der Titel ist für Anfänger und Fortgeschrittene zum Lernen und Nachschlagen geeignet. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis. (*

kaufen...

Teil 2 - des Workshops zur Template-Engine. Installieren Sie Smarty auf dem Webserver Ihres Providers. Legen Sie ein paar grundlegende Ordner an um loszulegen.

Die Template-Engine Smarty können Sie ganz simpel ohne Paketmanager oder NodeJS-Schnickschnack auf einem Webserver (lokal oder im Web) installieren. Laden Sie das Projekt von https://www.smarty.net/ herunter. Sie erhalten ein ZIP-File das Sie entpacken können und Ihnen die folgende Struktur zeigt:

|
+-- demo
|
+-- libs
|
composer.json
change_log.txt
...

Es befinden sich zwei Ordner (dies kann variieren) im Verzeichnis. Der Ordner demo enthält ein paar Codebesipiele die interessant sein könnten, jedoch wird der Ordner nicht benötigt. Sie können diesen löschen wenn Sie wollen.

Der Ordner libs enthält das wichtige Framework der Smarty Template Engine, diesen Ordner brauchen Sie. In der root befinden sich noch diverse Dateien wie composer.json, change_log.txt und so weiter, diese können Sie löschen.

Kopieren Sie diesen Inhalt in das Verzeichnis auf dem Server auf das Ihre Domain zeigt.

+-- radelle.de
   |
   +-- libs
   |
   +-- templates
   |
   +-- templates_c

Meine Domain http://Radelle.de zeigt auf den Ordner radelle.de in den ich das entpackte Paket kopiere. Den Ordner demo habe ich gelöscht da ich ihn nicht benötige. Zusätzlich habe ich die Ordner template und template_c angelegt, diese werden von Smarty benötigt. Die beiden Template-Ordner dürfen auch gerne anders heißen, jedoch sparen Sie sich ein paar Zeilen Code wenn Sie die Smarty-Vorgabe verwenden.

Das war's auch schon, die Installation ist abgeschlossen und die Smarty-Template Engine ist einsatzbereit.

Anmerkung - Rufen Sie Ihre Domain auf, wird leider noch nichts sinnvolles angezeigt, denn eine index.php oder irgendeine HTML-Datei existiert noch nicht.


Tags: Workshop1
Datum: 30.11.2021
Autor: Oliver Lohse

Weitere passende Artikel

_____

Die Template-Engine Smarty ist sehr beliebt für sehr sichere Webseiten. Dieser Workshop führt Sie in die Welt von Smarty ein und startet mit der Installation
Legen Sie ein erstes sehr einfaches TPL Template für die Template-Engine Smarty an und lassen den Inhalt eines Artikels und Beitrags laden und rendern.
Laden Sie mit der kostenlosen Template-Engine Smarty verschiedene Textbausteine aus einem Content Ordner und zeigen deren Inhalte auf der Webseite an.
Der Programmcode wird in diesem Beitrag vom Text getrennt und es werden reine eigenständige Textbausteile als Flatfile-DB erzeugt die das Template einliest.

Teil 7 eigene Templateabfragen - Smarty Template Engine

Workshop1 • Template • Engine • Parser
Möchten Sie in Smarty Templates Bedingungen abfragen, dann können Sie den IF Befehl des Smarty Parsers nutzen, um die Ausgabe des Templates zu steuern.
WordPress Easy - Redaktion

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.