Logo

YAML Syntax in Pico CMS in der Theme Config auslesen


Die YAML Syntax anhand einer Liste erläutert, die beispielsweise Affiliate oder CTA Links aufnimmt und die vom Twig-Template ausgelesen werden können.

Magnetisches Smart Watch Schnellladegerät

Magnetisches Smart Watch Schnellladegerät - ⚡ Multifunktionales 2 in 1 Schnellladegerät ⚡ Dank seines kompakten Designs ist es kompatibel mit iWatch 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1 einschließlich 38mm 40mm 42mm 44mm Version und kompatibel mit iPhone 13, 12, 11, Max, XR, XS, X, 7, 8 und iPad Serie ⚡ Das 2 in 1 Ladekabel kann Ihre Smartwatch und Ihr Telefon gleichzeitig aufladen. Hinweis

kaufen...
Automad Bludit Coast GetSimple GRAV Handlebars Java PHP Pico Smarty Templating Typemill WonderCMS WordPress yamlCMS

YAML Syntax in Pico CMS

Wenn Sie in Pico CMS ein Theme bearbeiten oder selbst erstellt haben, dann werden Sie bestimmt über die im Theme-Ordner vorhandene Datei:

pico-theme.yml

gestolpert sein. Diese YAML-Datei nimmt lokale Theme Attribute auf, die speziell in diesem Theme erreichbar sein sollen und die übergeordnete config/config.yml überlagern sollen.

YAML bzw. YML ist eine strukturierte Datei für die Serialisierung (speichern) von Objekten und Daten, sie ist mit JSON oder XML verwandt, bietet jedoch eine noch leichtere Lesbarkeit für den Menschen. Gegenüber JSON, können in YAML auch Kommentare hinterlassen werden.

Eine YAML Liste

Legen Sie beispielsweise die folgende Liste in der Datei pico-theme.yml an, um einige Affiliate- oder CTA- Werbe-Links durch das Pico Theme auszulesen und anzuzeigen.

017  affiliate:
018      - cta:
019        active:       on
020        title:        WordPress 5
021        description:  Starten Sie mit WordPress 5 durch...
022        tag:          ['tag1','tag2','tag3','tag4']
023        link:         http...link 1
024      - cta:
025        active:       off
026        title:        GIMP-Handbuch
027        description:  Starten Sie mit GIMP durch...
028        tag:          ['tag1','tag2','tag3','tag4']
029        link:         http...link 2

Sie legen auf oberster Ebene das Objekt affiliate an, welches eine Liste mit zwei cta Objekten enthält, welche die Attribute title, description und link enthalten.

Achten Sie penibel auf die korrekte Einrückungstiefe im YML, da der Parser überaus empfindlich auf falsche Einrückung reagiert - er quittiert es meist mit einem Abbruch.

YML Liste im Pico Twig-Theme auslesen

Wollen Sie diese Liste im Pico Theme und Template auslesen, dann können Sie dies mit dem folgenden Codeschnipsel realisieren:

056  {% for key in config.theme_config.affiliate %}
057      <h3>         {{ key.title }}       </h3>
058      <p>          {{ key.description }} </p>
059      <p>          {{ key.tag[0] }}      </p>
060      <a href="#"> {{ key.link }}        </a>
061  {% endfor %}

Hinweis - Zeile 59 liest das erste Schlagwort aus der Tag-Liste des YAML aus. Für weitere, müssen Sie mit Twig iterieren.

boolean in YAML

Wenn Sie mögen, können Sie auch booleans in YAML verwenden. Die folgenden Values werden von YAML unterstützt:

active: on
active: off
active: yes
active: no

Arrays in YAML

Auch Arrays sind problemlos mit der folgenden Syntax realisierbar:

key: ['keyword-1','keyword-2']

Sie erhalten dann ein iterierbares Objekt, welches Sie mit einer Schleife iterieren müssen, um die Inhalte zu erhalten.

YAML Listen sind eine super Sache, denn Sie können dynamische Inhalte sehr schnell einbauen und das Pico Theme kann diese für den Leser zur Anzeige bringen. Solche YAML Listen können daher sehr gut für Affiliate oder CTA auf Ihrer Webseite genutzt werden. Zudem ist die YAML-Datei klein, lässt sich leicht pflegen und ist auch ruckzuck auf Ihre Webseite hochgeladen - ideal für kurze und spontane Interventionen.

Hinweis - Das oben gezeigte Coding bezieht sich auf die Template-Sprache Twig Symfony und muss für andere Parser entsprechend angepasst werden.

Sie können eigene YAML Listen natürlich auch in der Datei config/config.yml vornehmen, es hat die selbe Wirkung, da diese YAML-Datei ebenfalls von Pico eingelesen wird, allerdings für alle Themes dann gleichermaßen wirkt.

Passend:


Affiliate Links mit YAML und TWIG für Pico CMS ohne Plugin

Zufällige Affiliate-Links auch ohne externe Plugins mit Hilfe von YAML und der Templatesprache Twig in Pico CMS realisieren, das ist sogar wirklich sehr einfach.

Affiliate Links mit YAML und TWIG für Pico CMS ohne Plugin

Zufällige Affiliate-Links auch ohne externe Plugins mit Hilfe von YAML und der Templatesprache Twig in Pico CMS realisieren, das ist sogar wirklich sehr einfach.

YAML Syntax mehrzeiliger Inhalt Multiline Umbruch für Pico CMS

Der YAML Standard ist gegenüber JSON durchaus in der Lage mehrzeiligen Inhalt aufzunehmen (Multiline). Der Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie mehrzeilige Texte in YAML erzeugen.

Dipper fast YAML Parser - YAML Files lesen und schreiben

Dipper ist der kleinste YAML-Parser mit dem YAML Dateien gelesen und geschrieben werden können. Ein PHP-Beispiel zum lesen und schreiben von YAML mit Dipper.

Was ist yamlCMS - yamlCMS ist nicht zu hacken! Glauben Sie nicht?

yamlCMS ist mein Beitrag und meine eigene Vorstellung an eine sichere Webseite auf Basis eines Flat File CMS mit lesbarer Datenbankstruktur ohne 'Firlefanz'.

config.propertie mit Java lesen

Properties sind kleine Configurationsdateien in denen man als Java-Entwickler hilfreiche Attribute festlegen und anpassen kann. Wie diese Properties erstellt und gelesen werden, zeigt dieser Beitrag.

Eigene config.yml Parameter in Pico CMS erstellen und lesen

Die Datei config.conf speichert im YAML-Format Variablen ab auf die Sie aus den Templates zugreifen und verarbeiten können. Dies ist das Setup der Webseite

Die config.conf Datei in Smarty Template Engine lesen

Lesen Sie mit der Template Engine Smarty die Konfigurationsdatei config/config.conf und werten individuelle Variablen für die Steuerung des Templates aus.

Anleser im Bludit CMS Template DEVTHEME einstellen

Stellen Sie den Anleser des Beitrags im Bludit Template DEVTHEME individuell ein, indem Sie die Anzahl anzuzeigender Zeichen mit einem PHP Befehl begrenzen.

Ein eigenes Theme für Bludit CMS leicht entwickeln

So steuern Sie die Templatevorgabe in Beiträgen mit dem CMS Bludit. Sie können den Tamplatenamen bei der Erstellung von Beiträgen im Backend angeben.

Den Footer im Template DEVTHEME des Bludit CMS anpassen

Brandings der Entwickler sind natürlich eine gute Sache, jedoch dürfen sie auch abgestellt werden. Wie das für das Bludit Theme DEVTHEME geht, lesen Sie hier

Im Theme DEVTHEME latest Post in Bludit CMS entfernen

Im Bludit Theme DEVTHEME wird das Label "latest Post" angezeigt. Manchmal kann das störend sein. Entfernen Sie das Label doch einfach in der home.php

Erstellen Sie einen Theme einfachen Umschalter für Bludit

Wenn Sie Bludit-Themes und Templates entwickeln dann können Sie dem Leser die Möglichket geben das Theme live umzuschalten für den ersten Eindruck.

Themengebundene Icons und Logos sicher in Bludit Themes laden

Laden Sie Themengebundene Logos und Bilder mit Hilfe der Helper Klasse Theme oder der Konstante DOMAIN_THEME des CMS Bludits. Das ist die bevorzugte Variante.

Templating, funktionfähiges Template für das CMS GetSimple

Teil 1 - Der Einstieg in das Templating mit dem freien CMS GetSimple - der Name ist Programm, denn dieses CMS ist klar und leicht beherrschbar strukturiert.

Templating 3 ein einfaches Layout für das CMS GetSimple anlegen

Teil 3 - Ein GetSimple Template erstellen. In Verbindung mit dem freien und beliebten CSS-Framework Bootstrap eine leichte Sache auf dem Weg zum eigenen Blog.

Democode und Beispieltemplate für Handlebars in JavaScript

Dieser Beitrag zeigt ein einfaches Demo Template für die JavaScript basierte Template Engine Handlebars. Dieses Template ist sogar offline funktionsfähig.

Styleguide für Webseiten - das sind die Standards

Möchten Sie Themes, Layouts und Designs erstellen die auf hohe Akzeptanz beim Besucher stoßen, dann sollten Sie sich zuvor diesen Styleguide durchlesen.

Werden Sie Template-Entwickler so starten Sie Templating Tipps

Werden Sie zum Template-Entwickler und beginnen mit leichten Arbeiten, portieren Sie Ihre Templates später in die großen CMS wie WordPress, Bludit oder Joomla

Ein neues Datenbanfeld für WonderCMS in der json-DB anlegen

Mit diesem Trick legen Sie neue Datenbank-Felder in der JSON-Datenbank des WonderCMS vollkommen automatisiert an - mit nur einer Codezeile im WonderCMS Theme.


Meta: Instagram CMSWorkbench.de GIMP-Handbuch.de Kontakt Impressum Datenschutz