Das White Space Problem in Twig Templates - Pico CMS

Das Pico CMS mit Twig hat ein Leerzeichen-Problem, denn Leerzeichen (Whitespaces) vor Templatevariablen werden von der internen Template Engine Twig verschluckt

SEO

SEO - Die Suchmaschinen-Optimierung ist eine der wichtigsten Disziplinen im Online-Marketing. Wenn es Ihnen darum geht, für Ihre Webseite oder Ihren Webshop ein Top-Ranking in den SERPs zu erzielen, müssen Sie wissen, wie Suchmaschinen ticken und welche Stellschrauben Sie wie einstellen. Sebastian Erlhofers SEO-Handbuch ist für Ihre SEO-Ausbildung ein wichtiger Begleiter und ein Quell an Wissen, aus dem Sie Praxiswissen und Profitipps schöpfen. (*

kaufen...

Leerzeichen Fehler im Twig

Wollten Sie im Pico CMS bzw. im Twig beispielsweise einen Meta-Footer erzeugen, dann mussten Sie dies wie folgt tun:

Autor: {{ meta.author }}

Dabei rendert Twig die Zeile fehlerhaft und macht daraus:

Autor:CMSWorkbench

Twig verschluckt dabei das führende Leerzeichen vor dem Meta-Attribut author. Alternativ wurde dies mittels join-Filter im Template-Design gelöst.

{{ ['Autor: ', meta.author]|join }}

Daraus entsteht dann die korrekte Schreibweise:

Autor: CMSWorkbench

Die Lösung des Whitespace-Problems mittels join ist jedoch auf Dauer viel zu umständlich, daher habe ich den Fehler gesucht und auch wie folgt behoben.

Die Lösung

Das Problem der falschen Leerzeichen (Leerzeichen werden verschluckt) in Pico bzw. Twig, liegt in der Datei vendor/twig/twig/lib/Twig/Lexer.php. Suchen Sie dort nach der folgenden Passage, die sich in meiner Version in der Zeile 174 befindet.

174  if (isset($this->positions[2][$this->position][0])) {
175      $text = rtrim($text);
176  }

Tauschen Sie die alte Zeile 174 gegen die folgende Zeile 174 aus (und auch nur diese eine Zeile).

174  if (isset($this->positions[2][$this->position][0]) && ($this->options['whitespace_trim'] === $this->positions[2][$this->position][0])) {
175      $text = rtrim($text);
176  }

Das Leerzeichen-Problem ist schnell behoben. Sie sollten die Korrektur unbedingt im Pico CMS bzw. Twig Symphony vornehmen, da Sie sonst das Problem mittels join-Filter umschiffen müssten - das ist auf Dauer zu umständlich. Allerdings erhalten Sie dadurch ein anderes Problem, denn Leerzeichen werden nun unverändert weiter gegeben und dies könnte Ihr SEO negativ beeinflussen, da Titel plötzlich länger als erwartet werden.


Tags: Space • Fehler • Problem
Datum: 30.11.2021
Autor: Oliver Lohse

Weitere passende Artikel

_____

Das CMS Automad formatiert den PRE-Tag in dieser Version falsch. Korrigieren Sie dies mit wenigen CSS-Statements, um formatieten Text nutzen zu können.
WordPress Easy - Redaktion

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.