Logo

Untergeordnete Seiten im Template des CMS GetSimple abfragen


Ermitteln Sie untergeordnete Seiten mit Hilfe von menu_data(). Ordnen Sie Seiten und Beiträge mit dieser Technik einem Leitartikel auf der Webseite zu.

USB C zu USB C Adapter Kabel

USB C zu USB C Adapter Kabel - ⚡ 60W Schnellladen & Datenübertragung Synchronisation ⚡ USB-C-zu-USB-C Kabel mit integriertem 56-Ω-Pull-up-Widerstand und 22 AWG dicken Kupferkernen, die Ladesicherheit zu gewährleisten. Hinweis

kaufen...
Automad Bludit Coast GetSimple GRAV Handlebars Java PHP Pico Smarty Templating Typemill WonderCMS WordPress yamlCMS

Die Seitenattribute des GetSimple CMS speichern den Namen der übergeordneten Seite, jedoch nicht die Seite die ihr untergeordnet wurde. Mit Hilfe von menu_data() lassen sich jedoch die untergeordneten Seiten zu einem führenden Beitrag einfach ermitteln.

...
$data = menu_data();
foreach($data as $value) 
{
    ...
    // Uebergeordneter Post
    echo $value['title'];
    ...
    ...
    // Untergeordneter Post (sofern vorhanden)
    foreach (getChildren($value['slug']) as $child) 
    {
        echo '<a href="'.find_url($child, return_page_slug()).'">'; 
        echo getPageField($child, 'title');
        echo '</a>';
    }
    ...
}
...

Codeschnipsel

Das Coding ermittelt einen Beitrag mit echo $value['title']; und schaut in der zweiten Schleife bei echo getPageField($child, 'title');, ob es Beiträge in der Menüstruktur gibt die diesem untergeordnet wurden.

In menu_data() speichert GetSimple die Seitenstruktur ab. Dort können Sie herauslesen welche Seiten welchen Beiträgen unter- oder übergeordnet wurden.

Passend:


Im Theme DEVTHEME latest Post in Bludit CMS entfernen

Im Bludit Theme DEVTHEME wird das Label "latest Post" angezeigt. Manchmal kann das störend sein. Entfernen Sie das Label doch einfach in der home.php

Aktivieren Sie den Markdown Parser im CMS Bludit ganz leicht

So aktivieren Sie den integrierten und deutlich einfacheren Markdown-Parser des Bludit CMS und schalten die visuellen Editoren TinyMCE und EasyMDE ab.

So ermitteln Sie den Permalink zur Kategorie im Bludit CMS

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie im CMS Bludit den Kategorie-Link (oft auch Permalink oder Slug genannt) zu einem Kategorie-Namen ermitteln können.

Bludit gibt SEO Informationen zum Beitrag im Backend aus

Lassen Sie sich im Bludit Backend die wichtigsten SEO Informationen zu Länge des Titels und der Beschreibung anzeigen. Passen Sie die Datei content.php an.

Untergeordnete Posts im Template des Bludit CMS anzeigen

Die Funktion Beiträgen einen Leitartikel zu geben, gibt es schon sehr lange in Bludit, jedoch war die Anzeige im Theme "Alternative" nicht möglich.

Verwandte Beiträge 2 in Bludit CMS anzeigen lassen

Teil 2 - dieser Beitrag zeigt Ihnen das vollständige Coding, wie das CMS Bludit anhand von Tags verwandte Beiträge anlisten kann und als Vorschläge anzeigt.

Einen ganz konkreten Post und Beitrag im CMS GetSimple lesen

Lesen Sie feste Beiträge mit zwei Zeilen Code aus dem GetSimple CMS aus. Besonders hilfreich für fixierte Templates mit unveränderlichen Strukturen.

Der grundlegende Meta Aufbau eines Beitrags im Pico CMS

Dieser Beitrag soll Ihnen einen Eindruck vermitteln, wie ein einfacher PICO Beitrag in Markdown aussieht. Sie benötigen dafür einen beliebigen ASCII Editor.

Einen ganz bestimmten Beitrag im Template anzeigen

Statt alle Blogbeiträge im Loop aufzulisten, können Sie auch einen ganz konkreten Beitrag anzeigen und dessen Existenz zuvor prüfen. Dieses Script zeigt es.

Verwandte Beiträge 1 in Bludit CMS anzeigen lassen

Teil 1 - Mit wenigen Handgriffen zeigen Sie verwandte Beiträge unter dem Post an. Dank der exzellenten Dokumentation des Bludit-Projektes fast ein Kinderspiel.

Der erste Start und erster Beitrag der Pico CMS Webseite

Dieser Beitrag zeigt Ihnen die einfache Installation und Inbetriebnahme des freien PICO CMS ist. Es sind nur wenige Handgriffe und wenig Voraussetzungen nötig.

Standard Meta-Attribute in einem Pico CMS Beitrag anlegen

Das Pico CMS bietet bereits eine ganze Menge an Meta-Attributen die Sie bereits gut nutzen können. Eine vollständige Attribut-Liste zeigt dieser Beitrag.

Teil 1 Was ist der Smarty Template Parser eigentlich?

Die Template-Engine Smarty ist sehr beliebt für sehr sichere Webseiten. Dieser Workshop führt Sie in die Welt von Smarty ein und startet mit der Installation

Teil 2 so einfach installieren Sie die Smarty Engine

Nachdem Sie die kostenlose Template-Engine Smarty herunter geladen haben, installieren Sie die Programme auf den Webserver und beginnen mit dem Templating.

Teil 3 ein einfaches Template im Smarty Template Parser anlegen

Legen Sie ein erstes sehr einfaches TPL Template für die Template-Engine Smarty an und lassen den Inhalt eines Artikels und Beitrags laden und rendern.

Teil 4 multi Content und Inhalte des Smarty Template Parsers

Laden Sie mit der kostenlosen Template-Engine Smarty verschiedene Textbausteine aus einem Content Ordner und zeigen deren Inhalte auf der Webseite an.

Teil 6 Textbausteine erzeugen und im Smarty Template Parser lesen

Der Programmcode wird in diesem Beitrag vom Text getrennt und es werden reine eigenständige Textbausteile als Flatfile-DB erzeugt die das Template einliest.

Teil 7 eigene Templateabfragen in Smarty Template Engine

Möchten Sie in Smarty Templates Bedingungen abfragen, dann können Sie den IF Befehl des Smarty Parsers nutzen, um die Ausgabe des Templates zu steuern.


Meta: Instagram CMSWorkbench.de GIMP-Handbuch.de Kontakt Impressum Datenschutz