Admin URL verbergen

Ändern Sie die Admin URL, um das ausspionieren Ihres Accounts auf die Domain zu unterbinden.

Wenn Sie den Admin Zugang zum GetSimple-Backend nicht abschalten möchten, können Sie auch die URL admin auf einen neuen Namen umleiten. Diese Umleitung erschwert es Angreifern den Account standardmäßig auf domain.de/admin zu suchen.

Passen Sie die Datei:

gsconfig.php

etwa bei Zeile 24 an, dort sollten Sie folgendes vorfinden:

# Change the administrative panel folder name
#define('GSADMIN', 'admin');

Ersetzen Sie admin beispielsweise durch haarersatz, folglich ist das Backend küftig unter der URL:

http://domain.de/haaresatz

zu erreichen (entfernen Sie das Kommentarzeichen #, um die Zeile zu aktivieren). Sie müssen allerdings auch das Verzeichnis admin in haarersatz auf dem Server ändern bzw. umbenennen.

WordPress 5 - Erstellen Sie einen Blog oder eine Website - Mit WordPress können Sie ohne Programmierkenntnisse ein Blog oder eine responsive Website erstellen. In diesem Buch lernen Sie alles, was erforderlich ist. Praxisszenarien für typische Einsatzzwecke unterstützen Sie. Der Rohling steht, nun folgt der Feinschliff - Mithilfe von SEO, Online-Marketing und gutem Content bringen Sie Ihr Projekt auf Kurs.

Über Amazon unterstützen

lesen...

© CMSWorkbench.de

about me

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.