Logo

Ein Subslogan Plugin für das beliebte Bludit CMS schreiben


Möchten Sie einen zweiten Slogan im CMS Bludit implementieren, dann hilft dieses Plugin. Sie benötigen keinen freien Hook und rufen es manuell im Theme auf.

Divoom Sling Bag mit Pixel Art LED-Display

Divoom Sling Bag mit Pixel Art LED-Display - Eingebautes LED-Panel und Stromversorgung über eine Powerbank. Sie können Echtzeit-Zeichnungen erstellen, indem Sie die Divoom-App verwenden, die auf dem Rucksack angezeigt wird und die hellen Pixelkunstbilder und Animationen auf dem 16 x 16-Pixel-"Monitor" zeigt, was zum Thema des coolen Stils beiträgt. Hinweis

kaufen...
Automad Bludit Coast GetSimple GRAV Handlebars Java PHP Pico Smarty Templating Typemill WonderCMS WordPress yamlCMS

Ein Subslogan Plugin für Bludit

Das CMS Bludit bietet aktuell eine einzige Einstellung für einen Slogan in den meisten Themes, was aber, wenn Sie einen weiteren Slogan implementieren möchten oder keinen Hook verwenden möchten? Dann kann Ihnen dieses Plugin weiterhelfen, dess es bietet Ihnen die folgenden Eigenschaften:

  1. bequeme Texteingabe im Backend
  2. individueller Plugin-Aufruf des Titels
  3. individueller Plugin-Aufruf der Beschreibung
  4. kein spezieller Bludit Hook erforderlich

Bludit Plugin SubsloganBludit Plugin Subslogan

Die Ausgabe des Titels und der Beschreibung können Sie dann ganz individuell in einem Theme an beliebigen Stellen einbauen ohne dafür einen Bludit Hook nutzen zu müssen.

Der Bludit Plugin Code

Das Bludit-Plugin ist recht simpel aufgebaut, es gibt den typischen init() zum anlegen der PluginDB, eine form() zur Eingabe im Backend und zwei Methoden die jeweils getTitle() Titel und getDescription() Beschreibung zurück liefern.

001  <?php
002  
003  class pluginSubslogan extends Plugin {
004  
005     public function init()
006     {
007         $this->dbFields = array(
008             'title'             => '',
009             'description'       => ''
010         );
011     }
012  
013     public function form()
014     {
015         global $L;
016  
017         $html  = '<div class="alert alert-primary" role="alert">';
018         $html .= $this->description();
019         $html .= '</div>';
020  
021         $html .= '<p class="lead mt-4">Sublogan</p>';
022         $html .= '<div class="m-1">';
023         $html .= '<input placeholder="Titel" name="title" id="jstitle" value="'.$this->getValue('title').'" class="w-100">';
024         $html .= '</div>';
025         $html .= '<div class="m-1">';
026         $html .= '<textarea placeholder="Beschreibung" name="description" id="jsdescription" rows="3">'.$this->getValue('description').'</textarea>';
027         $html .= '</div>';
028  
029         return $html;
030     }
031  
032     public function getTitle()
033     {
034         global $L;
035         return $this->getValue('title');
036     }
037  
038     public function getDescription()
039     {
040         global $L;
041         return $this->getValue('description');
042     }
043  }

Im wesentlichen bietet das Plugin nach der Aktivierung im Backend die Möglichkeit eine Eingabe für den Titel und die Beschreibung vorzunehmen - dies wird über die Form ab Zeile 13 erledigt.

Aufruf aus einem Bludit Theme

Binden Sie das Plugin in einem beliebigen Theme von Bludit manuell ein. Der Aufruf erfolgt ohne einen Hook mit der folgenden Codesvorschrift:

<?php echo getPlugin('pluginSubslogan')->getTitle() ?>
<?php echo getPlugin('pluginSubslogan')->getDescription() ?>

In Ihrem Bludit Template könnte das Plugin in etwa wie folgt eingebunden sein (Beispiel-Code):

...
034  <article>
035      <div class="container-fluid mb-0 mt-0 pt-1 pb-3 bg-light shadow">
036      <?php
037          echo '<div class="container mt-0">'."\n";
038          echo '<div class="text-center m-5">';
039          echo $L->get('icon_star').' '.$L->get('icon_star').' '.$L->get('icon_star');
040          echo '<p class="display-5 fw-bold text-dark mt-1">'. getPlugin('pluginSubslogan')->getTitle() .'</p>';
041          echo '<p class="display-4 fw-bold text-muted">'. getPlugin('pluginSubslogan')->getDescription() .'</p>';
042          ...
...

Die Zeilen 40 und 41 rufen die beiden Methoden des Bludit Plugins auf und erhalten jeweils den Rückgabewert für den Titel und die Beschreibung die Sie im Backend zuvor eingegeben haben.

Als Ergebnis könnten Sie vielleicht diesen Subslogan auf Ihrer Seite sehen:

Subslogan auf WebsiteSubslogan auf Website (der Hauptslogan ist oben als Liste unter dem Titel der Seite)

Fazit zum Bludit Plugin

Bedenken Sie bitte, das das obiges Bild lediglich ein Beispiel ist. Das Aussehen hängt stark von Ihrem CSS und der Einbindung des Plugins in Ihrem Bludit Theme und Template ab.

Passend:


Ein Bludit Plugin manuell im Template des CMS aufrufen

Natürlich können Sie im CMS Bludit Plugins auch manuell ohne Hook aufrufen, denn nicht immer stehen Hooks zur Verfügung oder sind mit anderen Plugins belegt


Meta: Instagram CMSWorkbench.de GIMP-Handbuch.de Kontakt Impressum Datenschutz