Logo

Schalten Sie den Seitenpaginator im Bludit Template ein


Aktivieren Sie den Seiten Paginator auch für das Theme Alternative, um beizu viel angezeigten Beiträgen auf die nächste Seite blättern zu können.

USB C zu USB C Adapter Kabel

USB C zu USB C Adapter Kabel - ⚡ 60W Schnellladen & Datenübertragung Synchronisation ⚡ USB-C-zu-USB-C Kabel mit integriertem 56-Ω-Pull-up-Widerstand und 22 AWG dicken Kupferkernen, die Ladesicherheit zu gewährleisten. Hinweis

kaufen...
Automad Bludit Coast GetSimple GRAV Handlebars Java PHP Pico Smarty Templating Typemill WonderCMS WordPress yamlCMS

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie den Seiten-Paginator (Navigation) auch im Bludit Theme "Alternative" einschalten. Sie müssen dafür kein Programmierer sein.

Am unteren Ende der Webseite erscheinen Buttons um weitere Beiträge des Blog zu laden - der Paginator. Als Default sind diese Paginations-Buttons eher unüblich formatiert und sollten auf den aktuellen Stand üblicher Webseiten gebracht werden. Sie müssen z.B. für das Theme "Blog X" (auch für das Theme "Alternative") die Datei:

/bl-themes/blogx/php/home.php

anpassen (Zeile 53, 59 und 65 a-Tag mit page-link). Verwenden Sie den mittlerweile zum Standard erhobenen Doppelpfeil « und ».

Passend:


Fragen Sie Sie die aktuell angezeigte Seite mit Paginator ab

Arbeiten Sie in Bludit mit Seitennavigationen, dann kann die Abfrage der aktuellen Seite durchaus hilfreich sein. So fragen Sie diesen Wert der Seite ab.

Das Plugin PicoPageList und die Anpassung in Pico CMS

Der Beitrag zeigt, wie Sie mit dem Plugin PicoPagesList.php weitere Beiträge des aktuellen Ordners azeigen lassen können, um diese in ein Menü aufzunehmen.

Bestimmte Seiten im Beitrags Loop des Pico CMS ausschliessen

if-Kontrollstrukturen im Twig-Template helfen bestimmte Seiten auszuschließen, denn nicht alle Seiten sollen beispielsweise einen Autor oder das Datum zeigen

Der Seiten Paginator und Blätterfunktion des Pico CMS

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie mit wenigen Handgriffen einen Seitenpaginator und Blätterfunktion in Ihre CMS-Webseite bzw. Web-Blog implementieren.

Subpages im WonderCMS Theme abfragen und anzeigen lassen

Mit diesem Code zeigen Sie die so genannten subpages in einem WonderCMS Theme an. Es sind nur zwei PHP Schleifen nötig, um Subpages in das Theme einzubinden.

Inhalte pro Seite individuell im Bludit CMS anpassen

Im Admin Backend von Bludit können Sie die Einstellungen für den Seiten Paginator vornehmen. Benötigen Sie eigene Werte, dann nehmen Sie diese Anpassung vor.

Die Breadcrump Navigation in Automad CMS individuell anpassen

Passen Sie die beliebte Breadcrump Navigation in Ihrer Webseite an eigene Wünsche an. Versuchen Sie den Codeschnipsel des Beitrags und werten Ihren Blog auf.

Ein Beitragsmenü ohne Plugin in Pico CMS realisieren

Für die Einbindung eines Menüs gibt es kostenlose Plugins, Sie können dies auch mit Mitteln des Templates umsetzen und verzichten auf unsichere Plugins

Menüs in Pico CMS Top-Level vs Sub-Level Navigation

Top-Level vs Sub-Level Menüs in Pico CMS. Zeigen Sie immer die oberen Menüebene oder die aktuell untergeordneten Menüebene an. Mit diesem Code geht es

Step Back Template Navigation für Pico CMS entwickeln

Möchten Sie einen Zurück-Button in jedem Beitragsverzeichnis im PICO CMS implementieren, dann lesen Sie diesen Beitrag und nutzen das folgende Coding.


Meta: Instagram CMSWorkbench.de GIMP-Handbuch.de Kontakt Impressum Datenschutz