Logo

Den Categorie Count ausblenden im Menü des Bludit CMS


Standardmäßig wird neben der Kategorie die Anzahl enthaltener Artikel gezeigt. Dies kann etwas nerven und stört das Layout, schalten Sie die Funktion ab

Divoom Sling Bag mit Pixel Art LED-Display

Divoom Sling Bag mit Pixel Art LED-Display - Eingebautes LED-Panel und Stromversorgung über eine Powerbank. Sie können Echtzeit-Zeichnungen erstellen, indem Sie die Divoom-App verwenden, die auf dem Rucksack angezeigt wird und die hellen Pixelkunstbilder und Animationen auf dem 16 x 16-Pixel-"Monitor" zeigt, was zum Thema des coolen Stils beiträgt. Hinweis

kaufen...
Automad Bludit Coast GetSimple GRAV Handlebars Java PHP Pico Smarty Templating Typemill WonderCMS WordPress yamlCMS

Ganz ehrlich? Niemand interessiert sich für die Anzahl von Beiträgen in einer Kategorie, daher können Sie durch diesen Beitrag die Anzeige des Categorie Count ausschalten.

Im Theme "Blog X" des CMS Bludit werden hinter der Anzeige der Kategorien die Anzahl der enthaltenen Beiträge summiert. Sofern Sie dies als störend empfinden, können Sie dies in der Datei:

bl-plugins/categories/plugin.php

ausschalten.

052  // By default the database of categories are alphanumeric sorted
053  foreach ($categories->db as $key=>$fields) {
054      $count = count($fields['list']);
055      if (!$this->getValue('hideCero') || $count>0) {
056          $html .= '<li>';
057          $html .= '<a href="'.DOMAIN_CATEGORIES.$key.'">';
058          $html .= $fields['name'];
059          //$html .= ' ('.count($fields['list']).')';
060          $html .= '</a>';
061          $html .= '</li>';
062      }
063  }

Remarken Sie die Zeile 59 durch die PHP-Kommentarsymbole und schon werden die Counter hinter den Namen der Kategorien der Seitenleiste weggelassen - das Layout wirkt ruhiger.

Anmerkung | Etwas nachteilig daran ist, das der Leser durchaus auf eine Kategorie klicken kann denn er kann nicht sofort erkennen, das diese Kategorie 0 Beiträge enthält. Sie sollten sich dann allerdings überlegen die leere Kategorie zu löschen statt diese im Frontend anzubieten. Alternativ weisen Sie das Plugin "Kategorie" an, leere Kategorien anzublenden, Sie können das im Admin-Backend einstellen.

Passend:


Ein Bludit Plugin manuell im Template des CMS aufrufen

Natürlich können Sie im CMS Bludit Plugins auch manuell ohne Hook aufrufen, denn nicht immer stehen Hooks zur Verfügung oder sind mit anderen Plugins belegt

Ein einfaches Hit Counter Plugin für Pico CMS schreiben

Erstellen Sie einen einfachen Hitcounter und Besuchszähler als Pico Plugin. Dieser Counter zählt Aufrufe von Menschen oder Robots der Suchmaschinen.

Der Loop Counter index.loop in Twig Templates des Pico CMS

Der aktuelle Index des Pico Loops kann für die Steuerung unterschiedlicher Formate abgefragt werden, nutzen Sie das Tag loop.index der Twig Template Engine.

Einen einfachen Twig Counter leicht in Pico CMS aufbauen

Zählen Sie in der Template-Engine Twig eine Counter Variable im Template hoch oder runter und regeln damit Kontrollzwecke in Ihren eigenen Templates.


Meta: Instagram CMSWorkbench.de GIMP-Handbuch.de Kontakt Impressum Datenschutz