Logo

Eine einfache Artikel-Statistik für Bludit CMS programmieren


Mit diesem Code, können Sie eine ganz einfache Beitrags-Statistik erstellen und in einem Log-File speichern. Ermitteln Sie welcher Beitrag wie oft gelesen wird

Magnetisches Smart Watch Schnellladegerät

Magnetisches Smart Watch Schnellladegerät - ⚡ Multifunktionales 2 in 1 Schnellladegerät ⚡ Dank seines kompakten Designs ist es kompatibel mit iWatch 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1 einschließlich 38mm 40mm 42mm 44mm Version und kompatibel mit iPhone 13, 12, 11, Max, XR, XS, X, 7, 8 und iPad Serie ⚡ Das 2 in 1 Ladekabel kann Ihre Smartwatch und Ihr Telefon gleichzeitig aufladen. Hinweis

kaufen...
Automad Bludit Coast GetSimple GRAV Handlebars Java PHP Pico Smarty Templating Typemill WonderCMS WordPress yamlCMS

Mit diesem Codeschnipsel, können Sie eine Beitrags-Statistik erstellen, um zu ermitteln welcher Beitrag wie oft gelesen wird.

Wenn Sie wissen möchten welche Artikel Ihres Blog am meisten gelesen werden, dann können Sie eine kleine Statistik mit PHP implementieren. Am interessantesten sind sicherlich die Aufrufe konkreter Beiträge, daher kommt das folgende Coding natürlich auch in die page.php. Die Statistik erzeugt zu jedem Beitrag eine gleichnamige ASCII-Datei in der die Zugriffe numerisch aufaddiert werden.

025  <?php
026    $titel = $page->key();
027
028    if(!is_dir ('bl-themes/ordner-ihres-themes/statistik')) {
029      mkdir('bl-themes/ordner-ihres-themes/statistik', 0705);
030    }
031        
032    $datei = 'bl-themes/ordner-ihres-themes/statistik/'.$titel.'.txt';
033            
034    $stellen = 5;
035
036    if(file_exists($datei)) {      // existiert die Datei?
037      $fp = fopen($datei,"r+");    // FilePointer holen
038      $zahl = fgets($fp,$stellen); // akt. Inhalt lesen
039      $zahl++;                     // akt. Zahl +1
040      rewind($fp);                 // auf Dateianfang setzen
041      flock($fp,2);                // Datei sperren
042      fputs($fp,$zahl,$stellen);   // in Datei schreiben
043      flock($fp,3);                // Sperre aufheben
044      fclose($fp);                 // Datei schliessen
045    } else {
046      $fp = fopen($datei,"w");     // Datei anlegen oeffnen
047      $zahl = "1";                 // 1 initial eintragen
048      fputs($fp,$zahl,$stellen);   // schreiben
049      fclose($fp);                 // Datei schliessen
050    }
051  ?>

In Zeile 28 wird geprüft ob das Verzeichnis statistik im Ordner ihres Themes existiert, wenn nicht wird es angelegt. Jeder andere Speicherplat funktioniert ebenso, doch ist es besser wenn Sie diese im Theme-Ordner haben, denn dann können Sie diese smat Theme weiter geben, denn diese Funktion gehört zum Theme und nicht zum Content.

Die Variable $page->key() liefert den bereinigten SEO-Namen (permalink) zurück und kann daher als Dateiname herhalten. Alternativ

Im übrigen können Sie, sofern Sie PHP 5 oder 7 nutzen das folgende platzsparende Konstrukt nutzen:

...
036  if(file_exists($datei)) {             
037    file_put_contents($datei, $tokens, FILE_APPEND);
038  } else {
039    file_put_contents($datei, $tokens);
040  }
...

Der Befeh file_put_contents() ist die neuere, moderne Schreibweise des früheren, etwas umständlichen fopen(), fclose(), fputs(),... Befehls. Ich nutze die untere Variante zum fortschreiben der Server-Variablen meiner Zugriffs-Statistik der Einzelbeiträge, um erfahren zu können wie die einzelnen Posts meiner Domain aufgerufen werden.

Passend:


Senden des X-Powered Header in Bludit CMS deaktivieren

Das senden des so genannten X-Powered Header kann in Bludit für ein schlechteres Ranking sorgen, zudem ist es nicht ratsam, das verwendete CMS aufzudecken

Bludit gibt SEO Informationen zum Beitrag im Backend aus

Lassen Sie sich im Bludit Backend die wichtigsten SEO Informationen zu Länge des Titels und der Beschreibung anzeigen. Passen Sie die Datei content.php an.

Ein SEO-Plugin für das Admin Backend im CMS Bludit

In diesem Beitrag zeige ich Ihnen ein SEO-Plugin für das Admin Backend, das in der Lage ist den Beitragstitel und die Metadescription zu überwachen.

So aktualisieren Sie die Sitemap bei Google und Bing

So aktualisieren Sie die sitemap.xml bei Google und Bing manuell. Zwei einfache Befehle im Browser verbessern Ihr SEO und Ranking bei den großen Suchmaschinen.

SEO-Plugin für das Dashboard Journal des CMS Bludit

Ein einfaches SEO-Plugin für Bludit CMS zu Überwachung der SEO-Eigenschaften aller Beiträge. Beitrags-Titel und die Beschreibung werden ausgewertet.

Ein einfaches Hit Counter Plugin für Pico CMS schreiben

Erstellen Sie einen einfachen Hitcounter und Besuchszähler als Pico Plugin. Dieser Counter zählt Aufrufe von Menschen oder Robots der Suchmaschinen.

SEO Automatik für konforme Überschriften Formatierung

Sie haben Probleme mit Ihrem SEO? Wer nicht! Dann kann Ihnen dieses kleine Coding helfen eine korrekte Überschriftenstruktur für Suchmaschinen zu erstellen

Was bringt Ihnen sklavisches SEO für Ihr Ranking bei Google und co?

Man liest immer "Für gutes Ranking, brauchen Sie ein gutes SEO...", doch ist das wirklich so? Wie weit bringt Sie ein sklaivisches SEO wirklich?

Vermeiden Sie die Umbenennung von Beiträgen und Strukturen

So nutzen Sie RedirectPermanent in der htaccess und die Datei robots.txt, um Google und co verschobene Beiträge oder umbenannte Kategorien kenntlich zu machen.

Beitragsdatum in Wordpress ausblenden oder doch nicht?

Suchmaschinen finden aktuelle Beiträge toll, doch lassen Sie sich nicht zu Manipulationen mit dem Beitragsdatum hinreißen, Google belohnt Ehrlichkeit.

Kommentieren Sie gut in anderen WordPress oder CMS Blogs

Damit Ihre WordPress Seite im Internet schnell bekannt wird, sollten Sie in anderen ähnlich gelagerten Blogs kommentieren und Ihre Seite ausreichend vernetzen.


Meta: Instagram CMSWorkbench.de GIMP-Handbuch.de Kontakt Impressum Datenschutz