Seitenpaginator

Nach der Installtion des CMS Bludit können Sie das Admin Backend aufrufen, um eigenen Content zu erzeugen.

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie den Seiten-Paginator (Navigation) auch im Bludit Theme "Alternative" einschalten. Sie müssen dafür kein Programmierer sein.

Am unteren Ende der Webseite erscheinen Buttons um weitere Beiträge des Blog zu laden - der Paginator. Als Default sind diese Paginations-Buttons eher unüblich formatiert und sollten auf den aktuellen Stand üblicher Webseiten gebracht werden. Sie müssen z.B. für das Theme "Blog X" (auch für das Theme "Alternative") die Datei:

/bl-themes/blogx/php/home.php

anpassen (Zeile 53, 59 und 65 a-Tag mit page-link). Verwenden Sie den mittlerweile zum Standard erhobenen Doppelpfeil « und ».

CSS - Das Buch für den Webentwickler in der neuen Auflage. Hier findet sich das vollständige Wissen zu CSS und Co. in einem Band. Einsteiger erhalten eine fundierte Einführung, professionelle Webentwickler einen Überblick über alle CSS-Technologien und Praxislösungen für CSS-Layouts sowie Tipps, um aus dem täglichen Webeinerlei herauszukommen. Zahlreiche aktuelle Themen wie HTML5 und CSS3, CSS-Transitions, objektorientiertes CSS, JavaScript-Fallbacks, Responsive Webdesign mit CSS sowie viele Praxisbeipiele machen das Buch zu einem unentbehrlichen Werk für die tägliche Arbeit.

Über Amazon unterstützen

lesen...

© CMSWorkbench.de

seite page paginator

about me

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.