Custom CSS

Passen Sie das beliebte Flatfile CMS Bludit an Ihren eigenen Designstyle mit Hilfe eines eigenen CSS-Style an.

Sie können das Standard CSS des Bludit Theme mit eigenen Definitionen überschreiben. Dieser Artikel zeigt Ihnen wie es geht.

Das CMS Bludit ist in der Lage ein so genanntes Custom CSS abzuspeichern. Damit ist man in der Lage, das mitgelieferte Layout durch eigene CSS Vorgaben zu überschreiben und an den persönlichen Geschmack anzupassen.

Für diese Funktion muss das Plugin HTML-Code im Adminbereich aktiviert werden. In den Einstellungen des Plugins können eigene CSS-Styles (meist) im Header überschrieben werden.

WordPress 5 - Erstellen Sie einen Blog oder eine Website - Mit WordPress können Sie ohne Programmierkenntnisse ein Blog oder eine responsive Website erstellen. In diesem Buch lernen Sie alles, was erforderlich ist. Praxisszenarien für typische Einsatzzwecke unterstützen Sie. Der Rohling steht, nun folgt der Feinschliff - Mithilfe von SEO, Online-Marketing und gutem Content bringen Sie Ihr Projekt auf Kurs.

Über Amazon unterstützen

lesen...

© CMSWorkbench.de

css custom anpassen plugin

about me

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.