Den Nickname des Autors im Template anzeigen - Bludit CMS

Nutzen Sie das User-Profile Feld Nickname, um Ihre Autor-Bio unterhalb von Beiträgen anzuzeigen oder den Nicknamen des aktuellen Redakteurs zu zeigen.

CSS von Animation bis Responsiv

CSS von Animation bis Responsiv - Das Buch für den Webentwickler in der neuen Auflage. Hier findet sich das vollständige Wissen zu CSS und Co. in einem Band. Einsteiger erhalten eine fundierte Einführung, professionelle Webentwickler einen Überblick über alle CSS-Technologien und Praxislösungen für CSS-Layouts sowie Tipps, um aus dem täglichen Webeinerlei herauszukommen. Zahlreiche aktuelle Themen wie HTML5 und CSS3, CSS-Transitions, objektorientiertes CSS, JavaScript-Fallbacks, Responsive Webdesign mit CSS sowie viele Praxisbeipiele machen das Buch zu einem unentbehrlichen Werk für die tägliche Arbeit. (*

kaufen...

Der Nickname in diesem Template wird im übrigens dazu verwendet, die Autor-Bio unterhalb des Beitrags anzuzeigen.

Wie in vielen Blogs üblich, werden Name oder mindestens der Nickname des Autors unterhalb seines Beitrags angezeigt. Diese Funktion können Sie im Theme "Alternative" oder auch "Blog X" mit einer Codezeile in der Datei page.php erledigen.

023        <!-- Full content -->
024        <?php echo $page->content(); ?>
025  
026    </div>
027  
028    <!-- Load Bludit Plugins: Page End -->
029    <?php Theme::plugins('pageEnd'); ?>
030
031        <!-- Lohse 12-2019 Autor anzeigen -->
032        <?php echo $page->user('nickname'); ?>
033        <!-- Lohse Ende -->
034
035  </div>

Das Feld Nickname des Benutzerprofils ist so großzügig dimensioniert, das Sie sogar etwas Bio oder Vita hinterlegen können wenn Sie mögen.

Es ist sinnvoll das Codesegment ab Zeile 29 einzufügen, damit eventuelle Plugins noch zur Anzeige gebracht werden können (z.B. Kontaktformular) und erst danach die Fußzeile mit dem Autor-Namen erscheint. Sie können den Codeschnipsel natürlich auch nach Zeile 24 einsetzen. Dies ist jedoch ungünstig wenn Plugins Anzeigen einblenden, diese würde dann erst nach der Fußzeile mit dem Autor-Namen erscheinen.


Tags: User • Autor • Avatar • Name
Datum: 30.11.2021
Autor: Oliver Lohse

Weitere passende Artikel

_____

Wenn Sie ein Autor-Bild im Blog anzeigen, wirken die Inhalte persönlicher und dieser Style hat sich mittlerweile zum Standard im gesamten Web erhoben.
So steuern Sie die Templatevorgabe in Beiträgen mit dem CMS Bludit. Sie können den Tamplatenamen bei der Erstellung von Beiträgen im Backend angeben.
WordPress Easy - Redaktion

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.