Eine einfache Artikel-Statistik programmieren - Bludit CMS

Mit diesem Code, können Sie eine ganz einfache Beitrags-Statistik erstellen und in einem Log-File speichern. Ermitteln Sie welcher Beitrag wie oft gelesen wird

SEO

SEO - Die Suchmaschinen-Optimierung ist eine der wichtigsten Disziplinen im Online-Marketing. Wenn es Ihnen darum geht, für Ihre Webseite oder Ihren Webshop ein Top-Ranking in den SERPs zu erzielen, müssen Sie wissen, wie Suchmaschinen ticken und welche Stellschrauben Sie wie einstellen. Sebastian Erlhofers SEO-Handbuch ist für Ihre SEO-Ausbildung ein wichtiger Begleiter und ein Quell an Wissen, aus dem Sie Praxiswissen und Profitipps schöpfen. (*

kaufen...

Mit diesem Codeschnipsel, können Sie eine Beitrags-Statistik erstellen, um zu ermitteln welcher Beitrag wie oft gelesen wird.

Wenn Sie wissen möchten welche Artikel Ihres Blog am meisten gelesen werden, dann können Sie eine kleine Statistik mit PHP implementieren. Am interessantesten sind sicherlich die Aufrufe konkreter Beiträge, daher kommt das folgende Coding natürlich auch in die page.php. Die Statistik erzeugt zu jedem Beitrag eine gleichnamige ASCII-Datei in der die Zugriffe numerisch aufaddiert werden.

025  <?php
026    $titel = $page->key();
027
028    if(!is_dir ('bl-themes/ordner-ihres-themes/statistik')) {
029      mkdir('bl-themes/ordner-ihres-themes/statistik', 0705);
030    }
031        
032    $datei = 'bl-themes/ordner-ihres-themes/statistik/'.$titel.'.txt';
033            
034    $stellen = 5;
035
036    if(file_exists($datei)) {      // existiert die Datei?
037      $fp = fopen($datei,"r+");    // FilePointer holen
038      $zahl = fgets($fp,$stellen); // akt. Inhalt lesen
039      $zahl++;                     // akt. Zahl +1
040      rewind($fp);                 // auf Dateianfang setzen
041      flock($fp,2);                // Datei sperren
042      fputs($fp,$zahl,$stellen);   // in Datei schreiben
043      flock($fp,3);                // Sperre aufheben
044      fclose($fp);                 // Datei schliessen
045    } else {
046      $fp = fopen($datei,"w");     // Datei anlegen oeffnen
047      $zahl = "1";                 // 1 initial eintragen
048      fputs($fp,$zahl,$stellen);   // schreiben
049      fclose($fp);                 // Datei schliessen
050    }
051  ?>

In Zeile 28 wird geprüft ob das Verzeichnis statistik im Ordner ihres Themes existiert, wenn nicht wird es angelegt. Jeder andere Speicherplat funktioniert ebenso, doch ist es besser wenn Sie diese im Theme-Ordner haben, denn dann können Sie diese smat Theme weiter geben, denn diese Funktion gehört zum Theme und nicht zum Content.

Die Variable $page->key() liefert den bereinigten SEO-Namen (permalink) zurück und kann daher als Dateiname herhalten. Alternativ

Im übrigen können Sie, sofern Sie PHP 5 oder 7 nutzen das folgende platzsparende Konstrukt nutzen:

...
036  if(file_exists($datei)) {             
037    file_put_contents($datei, $tokens, FILE_APPEND);
038  } else {
039    file_put_contents($datei, $tokens);
040  }
...

Der Befeh file_put_contents() ist die neuere, moderne Schreibweise des früheren, etwas umständlichen fopen(), fclose(), fputs(),... Befehls. Ich nutze die untere Variante zum fortschreiben der Server-Variablen meiner Zugriffs-Statistik der Einzelbeiträge, um erfahren zu können wie die einzelnen Posts meiner Domain aufgerufen werden.


Tags: SEO • Statistik • Count
Datum: 30.11.2021
Autor: Oliver Lohse

Weitere passende Artikel

_____

Standardmäßig wird neben der Kategorie die Anzahl enthaltener Artikel gezeigt. Dies kann etwas nerven und stört das Layout, schalten Sie die Funktion ab
Das senden des so genannten X-Powered Header kann in Bludit für ein schlechteres Ranking sorgen, zudem ist es nicht ratsam, das verwendete CMS aufzudecken
Lassen Sie sich im Bludit Backend die wichtigsten SEO Informationen zu Länge des Titels und der Beschreibung anzeigen. Passen Sie die Datei content.php an.

Ein SEO-Plugin für das Admin Backend - Bludit CMS

SEO • Titel • Meta • Metainfo • Download
In diesem Beitrag zeige ich Ihnen ein SEO-Plugin für das Admin Backend, das in der Lage ist den Beitragstitel und die Metadescription zu überwachen.

Der große Vorteil des freien Flatfile CMS - Bludit CMS

CMS • SEO • VS • Vorteile • Nachteile • Vergleich
Flatfile CMS erfreuen sich sehr großer Beliebtheit und bieten zudem sehr viele Vorteile die Sie so kaum von den Platzhirschen am Markt erwarten dürfen.
Sie haben Probleme mit Ihrem SEO? Wer nicht! Dann kann Ihnen dieses kleine Coding helfen eine korrekte Überschriftenstruktur für Suchmaschinen zu erstellen
Zählen Sie in der Template-Engine Twig eine Counter Variable im Template hoch oder runter und regeln damit Kontrollzwecke in Ihren eigenen Templates.
Damit Ihre WordPress Seite im Internet schnell bekannt wird, sollten Sie in anderen ähnlich gelagerten Blogs kommentieren und Ihre Seite ausreichend vernetzen.
WordPress Easy - Redaktion

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.